+90 552 665 37 92

Ausflug von Belek nach Pamukkale

Ausflug von Belek nach Pamukkale bietet eine unvergessliche ausflug durch die historischen und natürlichen Wunder der Türkei. Sehen Sie die antike Stadt Hierapolis, eingebettet inmitten der berühmten Terrassen von Pamukkale, die über Jahrhunderte durch natürliche Quellen und Erdbeben geformt wurden. Verpassen Sie nicht den majestätischen Antique Pool oder den mythischen Cleopatra Pool für ein erfrischendes Bad. Die roten Quellen von Pamukkale in Karahayit verleihen Ihrer Tour eine lebendige Note. Geschichtsinteressierte werden sich an römischen Relikten erfreuen, während Naturliebhaber die ruhigen Landschaften genießen. Die eintägige Tour von Belek nach Pamukkale ist eine faszinierende Tour zu einem erschwinglichen Preis, die unauslöschliche Eindrücke in Ihrer Erinnerung hinterlassen wird. Die Entfernung von Belek nach Pamukkale beträgt 240 km und die Fahrzeit beträgt je nach Verkehrs- und Straßenverhältnissen etwa 3,5 bis 4 Stunden.

Pamukkale Tagesausflug von Belek

Ein Tagesausflug von Belek nach Pamukkale ist eine faszinierende ausflug durch die Naturwunder der Türkei. Unser Pamukkale-Ausflug garantiert ein nahtloses Erlebnis, organisiert vom Reisebüro Belek Tours. Sehen Sie die surreale Landschaft von Pamukkale, einschließlich der ikonischen Travertinterrassen und der antiken Stadt Hierapolis. Kritiker schwärmen von den atemberaubenden Aussichten und dem historischen Reichtum dieser Tour von Belek in Pamukkale.

JETZT BUCHEN, AUF TOUR BEZAHLEN
Bestätigung in wenigen Minuten

Beschreibung

Die ausflug von Belek nach Pamukkale ist eine der Möglichkeiten für einen eintägigen Ausflug nach Pamukkale, um eine unterhaltsame und interessante Zeit mit Nutzen zu verbringen, die Kultur und Geschichte des Landes kennenzulernen und die Möglichkeit zu haben, die Heilquellen zu besuchen, und das zu einem sehr erschwinglichen Preis. 

Was bedeutet Pamukkale?

Pamukkale bedeutet aus dem Türkischen übersetzt „Baumwollschloss“. Dies ist ein einzigartiger Natur- und Kulturkomplex, der von der Natur selbst im Südwesten des Landes geschaffen wurde. Die in ihrer Art einzigartigen Travertine, die am Hang des Berges entstanden, sind auf der ganzen Welt bekannt. Bei einem eintägigen Ausflug von Belek nach Pamukkale können Sie 17 geothermische Quellen sehen, deren Wassertemperatur nicht unter +35 Grad fällt.

Thermalbecken von Pamukkale

Fantastische schneeweiße Kalksteinkaskaden auf Travertinen verstärken den Eindruck dessen, was er gesehen hat. Das Wasser selbst ist heilend. Seine erstaunlichen Eigenschaften wurden bereits von den alten Griechen erfahren. Heute sind diese heißen Quellen als eines der wirksamsten Anti-Aging-Mittel beliebt.

Für diejenigen, die mehr Zeit in den Quellen verbringen und zusätzlich die antike Stadt Ephesus besuchen möchten, bieten wir eine zweitägige Tour Ephesus von Belek aus an.

Vor wie langer Zeit entstand Pamukkale?

Die Entstehung einzigartiger geothermischer Quellen in der Türkei wurde durch jahrhundertealte Ereignisse erleichtert, die sich in der fernen Vergangenheit in diesem Gebiet ereigneten. Vor Hunderten von Jahrtausenden verursachte ein starkes Erdbeben eine Kette geologischer Bewegungen in der Erdkruste. Dadurch begannen sich in den Verwerfungen offene Mineralquellen, insbesondere Kalzium, zu bilden. Unterirdisches Wasser, reich an Kalzium, begann auszubrechen und bildete ungewöhnliche Travertine – malerische Kaskaden von schneeweißer Farbe. Tatsächlich wurden sie über Tausende von Jahren von der Natur selbst geschaffen und bestehen aus einer riesigen Anzahl von Schichten von Kalkablagerungen.

Rote Quellen von Karahayit

Nur wenige Kilometer von den legendären weißen Terrassen von Pamukkale entfernt liegt das kleine, aber beliebte Touristendorf Karkhait, das die Gruppe auch im Rahmen eines eintägigen Ausflugs von Belek nach Pamukkale besuchen kann. Hier befinden sich die sogenannten roten Quellen von Karhayit oder heißen Quellen. Die Temperatur des Mineralwassers hier ist so hoch, dass man bei Berührung der Quelle leicht thermische Verbrennungen bekommen kann. Das Wasser von Carkhait ist reich an Eisen und gilt auch als heilend. Einzigartige Schlämme, die auf Gesicht und Körper aufgetragen werden, haben ebenfalls heilende Eigenschaften.

Wann wurde Hierapolis erbaut?

In der Nähe der Terrassen befinden sich die Ruinen der antiken Stadt Hierapolis, die als „heilige Stadt“ bezeichnet wird. Eine eintägige Tour von Belek nach Pamukkale gibt Ihnen die Möglichkeit, durch die alten Straßen zu spazieren und das Amphitheater, die römischen Bäder, das Haupttor und viele andere Objekte zu sehen, die von der früheren Größe dieses Ortes erzählen. Die ersten Siedlungen auf dem Gebiet von Hierapolis reichen viertausend Jahre zurück. Im Jahr 17 v. Chr. gab es ein starkes Erdbeben, nach dem die Stadt in Trümmern versank.

Römisches Amphitheater von Hierapolis

Trotz des verheerenden Erdbebens konnten einige Gebäude der antiken Stadt Hierapolis erhalten bleiben. Zunächst einmal sprechen wir über das berühmte antike Amphitheater, das laut verschiedenen Quellen 10.000 bis 12.000 Zuschauer gleichzeitig aufnehmen konnte. Hier fanden in der Zeit der alten Römer Stadtversammlungen, bezaubernde Aufführungen und Kriegerkämpfe statt. 

Vorteile des Kleopatra-Pools

Ein weiterer einzigartiger Ort, der bei Reisenden beliebt war, waren die Bäder der Königin Kleopatra, wo die Schönheit selbst verjüngende Bäder nahm. Das Wasser in dieser Thermalquelle ähnelt Champagner mit kleinen Blasen und seine Zusammensetzung ist reich an den wichtigsten Mikroelementen zur Erhaltung der Jugend und weiblichen Schönheit: Zink, Eisen, Mangan usw.

Ausflug nach Pamukkale von Bogazkent

Ausflug nach Pamukkale von Bogazkent - Belek für einen Tag - Sie werden alle Geheimnisse von Pamukkale entdecken, die Geschichte der nahegelegenen Stadt Denizli kennenlernen, erfahren, was die Hähne hier lieben und welche Rolle sie im Leben der Menschen spielten. Spazieren Sie durch die Kaskade der weißen Terrassen des Berges Chal Dag, tauchen Sie in das heilende Wasser des Kleopatra-Beckens ein und schlendern Sie durch das antike Hierapolis.

Eine eintägige Tour nach Pamukkale von Kadriye

Eine eintägige Tour nach Pamukkale von Kadriye - Belek aus – dieser balneologische Kurort ist ein Geschenk der Natur selbst, das schon in der Antike zur Stärkung von Körper und Geist genutzt wurde. Das Wasser, das den schneeweißen Berg hinabfließt, ist mit Mineralien gesättigt und hat eine konstante Temperatur von 35 Grad. Es ist angenehm, darauf zu laufen und die Schönheit der Natur zu genießen.

Pamukkale und Kleopatras Becken von Serik

Pamukkale und Kleopatras Becken von Serik – Belek für einen Tag – während der Tour besuchen wir den Hügel, der mit Travertinterrassen und Bädern geschmückt ist, aus denen die Heilquellen entspringen. Das Kleopatra-Becken ist das, was von den Krankenhäusern der alten Römer und der antiken Stadt Ierapolis, der größten Nekropole der Türkei, dem antiken Theater, der Basilika und dem Grab des Heiligen Philipp übrig geblieben ist.

Ausflug von Belek nach Pamukkale Preis

Wie viele Altersspanne Preis
1 Person  Erwachsene 30€
1 Person  Kinder (4-8) 20€

Ausflug von Belek nach Pamukkale Vorteile

Erleben Sie die beste ausflug von Belek nach Pamukkale mit unseren von Experten geführten Ausflügen. Besuchen Sie das antike Hierapolis, bestaunen Sie Travertinterrassen und entspannen Sie in Thermalbecken. Unser Reisebüro Belek Tours sorgt für einen problemlosen Buchungsprozess für Ihren Ausflug nach Pamukkale. Sehen Sie, was es in Pamukkale zu sehen gibt, und lesen Sie begeisterte Bewertungen der eintägigen Tour nach Pamukkale von Belek aus. Planen Sie noch heute Ihre unvergessliche Pamukkale-Tour von Belek aus!

Ausflug von Belek nach Pamukkale Info

TourtageTäglich
Tourstunde 06:00 - 22:00 Uhr
InklusiveTransfer, Versicherung, englischsprachiger Reiseführer, Abendessen
AusgeschlossenGetränke, Kleopatras Pool, Karahait-Rotwasser, Eintrittskarten für Pamukkale und Hierapolis, Frühstück, Mittagessen
EmpfohlenBadeanzug, Handtücher, Frühstückspaket, Hüte, bequeme Kleidung

Ausflug von Belek nach Pamukkale Programm

  • Sie können auch eine Tour mit allen Eintrittskarten, Frühstück und Mittagessen wählen, fragen Sie bitte den Manager;
  • Pamukkale von Belek – die Tour beginnt mit dem Transfer der Touristen von Hotels in komfortablen Bussen;
  • Frühstücken Sie in einem gemütlichen Restaurant; Besuch der berühmten roten Quellen von Karkhait (falls Touristen möchten);
  • Machen Sie eine Mittagspause in einem Restaurant;
  • Ankunft in den berühmten Travertinen von Pamukkale, Besuch von Hierapolis, „Baumwolle“ Terrassen usw.;
  • Informationen des Reiseführers über die Geschichte und Geheimnisse dieser erstaunlichen Orte;
  • Ein Spaziergang durch das antike Hierapolis und Bekanntschaft mit seinen Sehenswürdigkeiten: der Agora, der Nekropole, den Ruinen von Häusern und Gebäuden usw.
  • Zeit für einen Besuch des Kleopatra-Pools mit Mineralwasser (optional) oder einen Spaziergang durch die Gegend;
  • Treffen mit Touristen im Bus und Abfahrt auf dem Rückweg nach Belek;
  • Halten Sie zum Abendessen an und genießen Sie nationale Gerichte in einem Restaurant;
  • Rücktransfer zu den Hotels in komfortablen Bussen

Schwimmen im türkischen Pamukkale bietet dank seiner natürlichen Thermalbecken und mineralreichen Gewässer mehrere einzigartige Vorteile:

1. Therapeutische Eigenschaften: Das Wasser von Pamukkale ist für seine therapeutischen Eigenschaften bekannt. Es ist reich an Kalzium, Magnesium und Bikarbonat, die sich positiv auf die Gesundheit von Haut und Gelenken auswirken sollen. Der Mineralgehalt kann zur Entspannung und Regeneration beitragen.

2. Natürliches Spa-Erlebnis: Beim Schwimmen in Pamukkale können Sie natürliche Thermalbecken erleben, die über Jahrtausende durch den Fluss mineralreicher heißer Quellen entstanden sind. Dies schafft eine einzigartige Spa-ähnliche Umgebung, in der Sie sich inmitten atemberaubender Naturschönheit entspannen und erholen können.

3. Vorteile für die Haut: Der hohe Mineralgehalt des Wassers soll positive Auswirkungen auf die Haut haben. Es kann beim Peeling helfen und bei verschiedenen Hauterkrankungen lindernd wirken.

4. Entspannung und Stressabbau: Ein Bad im warmen Wasser von Pamukkale kann Entspannung und Stressabbau bieten. Die ruhige Umgebung und die wohltuenden Eigenschaften der Thermalbecken schaffen eine beruhigende Atmosphäre.

5. Historische und kulturelle Bedeutung: Pamukkale ist aufgrund seiner natürlichen Schönheit und seines therapeutischen Wassers seit Jahrhunderten ein beliebtes Reiseziel. Es ist auch die Heimat der antiken Stadt Hierapolis, was Ihrem Besuch einen historischen und kulturellen Wert verleiht.

6. Landschaftliche Schönheit: Abgesehen von den therapeutischen Vorteilen bietet das Schwimmen in Pamukkale atemberaubende Ausblicke auf die kaskadenförmigen Terrassen und Becken, die durch das kalzithaltige Wasser gebildet werden, das den Hang hinunterfließt. Es ist ein visuell atemberaubendes Erlebnis.

Insgesamt verbindet das Schwimmen in Pamukkale natürliche Schönheit mit potenziellen gesundheitlichen Vorteilen und ist somit ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis für Besucher, die Entspannung, Wellness und eine Verbindung mit der Natur suchen.

  • Eine Pamukkale-Tour beinhaltet lange Spaziergänge auf unebenem Untergrund. Deshalb sollten Sie darauf achten, bequeme und leichte Kleidung zu tragen, die vor der Sonne schützt. An den Füßen sollten Sie bequeme Turnschuhe tragen, die die Beine vollständig bedecken.

Pamukkales ikonisches weißes Aussehen ist auf die Ablagerung von Kalziumkarbonat durch Thermalwasser zurückzuführen, das über die Landschaft fließt. Dieses mineralreiche Wasser stammt aus einer geothermischen Quelle und ist mit Kalziumkarbonat gesättigt, das ausfällt, wenn das Wasser abkühlt und Kohlendioxid verliert, wenn es die Oberfläche erreicht. Dieser Prozess bildet über Tausende von Jahren Schichten aus Travertin, einer Art Kalkstein, und schafft die charakteristischen Terrassen und Becken, die Pamukkale auszeichnen. Die Reinheit der Kalziumkarbonatablagerungen verleiht Pamukkale seine strahlend weiße Farbe, die durch das Sonnenlicht, das von den glatten, verfestigten Formationen reflektiert wird, noch verstärkt wird. Dieses geologische Wunder entwickelt sich ständig weiter, da sich neue Mineralablagerungen ansammeln, was zu seiner anhaltenden Schönheit und Anziehungskraft als Naturwunder und bedeutende historische Stätte beiträgt.